Ist der Salon vegan?

Ja,sämtliche eingesetzte Materialien und Produkte sind vegan. Ihr bekommt euren Kaffee oder Cappuccino mit dem Barista Drink von alpro bzw oatly. Die verwendeten Farbprodukte sind von Davines und Dauerwelle von Organic Colour Systems, beide Marken arbeiten nachhaltig und fast das gesamte Sortiment ist vegan. Im Salon gibt’s natürlich entsprechend nur die veganen Produkte 😉 für Shampoos und Pflege gibt’s Wunderberg, Treu und Omaka. Da wir aber selbstverständlich auch viele Kunden haben die nicht vegan leben, vielleicht sogar gar nicht wissen was “vegan” bedeutet bitten wir an dieser Stelle um Nachsicht,falls sich das Gespräch am Nebenplatz um den Verzehr von tierischen Produkten, der Tierhaltung oder anderen Themen rund um Tierverarbeitung dreht. Die meisten Menschen sind neugierig etwas zu lernen und gegebenenfalls ihr Handeln zu überdenken wenn sie ein freundliches und respektvolles Gegenüber haben, wenn dem aber nicht so ist müssen wir als Friseure einfach die Themen ruhen lassen und neutral bleiben. Vorleben ist meistens effektiver als missionieren. Wenn die Kunden sich mit ihren Haaren wohlfühlen und merken dass auch vegane Produkte richtig gut tun können ist ein erster Schritt in die richtige Richtung getan.

Nach oben scrollen